Freitag, 3. Januar 2014

Die LoveLetter Convention rückt näher!

Als allererstes möchte ich meinen Lesern natürlich ein frohes neues Jahr wünschen! 

2014 ist angebrochen, ein Jahr, das mir bestimmt wieder viele tolle Bücher und Buchveranstaltungen bringen wird. Auf eine Veranstaltung freue ich mich besonders, nämlich auf die Loveletter Convention. In nicht einmal 5 Monaten ist es soweit und Liebesromanfans und -autoren aus verschiedenen Ländern werden sich in Berlin treffen. Für mich wird es eine besondere LLC, da ich dieses Jahr ja zu den offiziellen Bloggern gehöre. Gekommen wäre ich aber so oder so, denn für mich ist die LLC einfach die entspannteste und netteste große Buchveranstaltung in Deutschland. 

Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude, und um mit dieser Vorfreude nicht alleine zu sein, gibt es bei Facebook eine Gruppe, in der man genau diese Freude teilen kann. Da wird geplaudert und geschwärmt, Buchtipps werden ausgetauscht und Fahrgemeinschaften zur LLC organisiert.
Im Dezember kam dann Britt Toth auf eine besondere Idee und startete einen Kreativwettbewerb rund um Weihnachten und die LLC in der Gruppe. Die bisherigen Ergebnisse könnt ihr auf der Homepage der LLC bewundern.
Nun, ich selber war im Dezember ziemlich gestresst und unkreativ, aber zu meinem Glück wurde der EInsendeschluss auf den 15. Januar verlängert und so habe auch ich noch die Gelegenheit, mit einem Gedicht über die LLC teilzunehmen. Und dieses Gedicht möchte ich euch heute präsentieren. Es ist sicher kein Meisterwerk, aber ich hoffe, es zeigt meine Begeisterung für diese Veranstaltung :)

Liebesromane – wer liest die schon?

Liebesromane, wer liest die schon?
Das werden sich viele denken.
Das ist doch alles Schund,
das kann man nicht einmal verschenken!

 Doch ist das wirklich so?
Da möchte ich widersprechen,
und den Beweis, den bringt die LLC,
denn diese Veranstaltung kann viele ansprechen.

Doch LoveLetter Convention, was ist das überhaupt?
Und wer sollte dorthin gehen?
Ich werde versuchen, es euch zu erklären,
ob mit Erfolg, das werden wir sehen.

Auf der LLC, da dreht sich alles
um Liebesromane im weitesten Sinn.
Was das alles ist?
Nun, mit dieser Erklärung mache ich den Beginn.

Liebesgeschichten im Heute und Jetzt,
Bücher mit Fantasyelementen,
Historicals, Vampire und noch viel mehr,
das Genre ist voller verschiedener Komponenten.

Es findet sich für jeden etwas,
da bin ich mir ganz sicher!
Und bei Panels, Blinddates, Workshops und Spielen,
da gibt es immer viel Gekicher.

Die Veranstaltungen sind vielseitig,
genauso wie die Autoren,
und auch wer die Schriftsteller vorher nicht kennt,
der ist auf der LLC nicht verloren.

Autoren zum Anfassen,
wo findet man das sonst in dieser Menge?
Und viele Buchverrückte Menschen,
alles mit wenig Gedränge.

Freundschaften werden geschlossen,
Bücher signiert,
Geplauscht mit Autoren und Lesern,
jeder ist hier engagiert.

Das Team des LoveLetters,
das leistet wirklich viel,
und bietet eine Literaturveranstaltung
im ganz großem Stil.

Ich war auf vielen Buchmessen,
ja ich liebe solche Sachen.
Doch unter all diesen Veranstaltungen
konnte die LLC mich am glücklichsten machen.

Sie ist familiär,
sie macht einfach Spaß,
ich bin mir wirklich sicher,
sie ist für jeden etwas!

So, damit beschließe ich meinen ersten Blogpost des Jahres 2014, wünsche euch viel Glück in diesem Jahr und hoffe, möglichst viele von euch Ende Mai in Berlin zu sehen!
Eure Julia

Kommentare:

  1. Ich merk schon, bist ziemlich aufgeregt deswegen. Jetzt mußt du jeden Tag hier einen Post zum runterzählen bringen ;)

    Nachträglich noch schöne Feirtage und schönes neues Jahr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das dann doch nicht. Aber Vorfreude ist halt etwas tolles :)

      Löschen
    2. Kann ich gut verstehen. Und ich befürchte du hast dir bis dahin dann doch die Fingernägel abgeknabbert :)

      Löschen
    3. Nein habe ich nicht. Aber aufgeregt bin ich tatsächlich jetzt schon :-)

      Löschen
  2. Das mein ich doch damit - Du solltest meinen schrägen Humor doch mitlerweile kennen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Julia,
    wow, die LLC ist dieses Jahr auch mein Zeil, wobei es noch in den Sternen steht ob es Geldlich hinhaut da ich ja noch eine etwas weitere Anfahrt habe und somit irgendwo übernachten muss :>

    Aber Glückwunsch erst mal zu der Auswahl für dich als Offizielle Bloggerin, so habe ich deinen Blog auch gefunden und bin direkt mal Leserin geworden (GCF/BC) und werde so sicher keine Infos verpassen.

    Liebe Grüße
    Romi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Romi,
      danke für die lieben Worte! Ich drücke dir die Daumen, dass es mit dem Besuch der LLC klappt! Leider ist das ja wirklich nicht so ganz billig, Hotels in Berlin sind kein Schnäppchen. Aber vielleicht hast du ja Glück und findest etwas halbwegs bezahlbares. Würde mich freuen, dich dort zu sehen!
      LG Julia

      Löschen
    2. Hey hey ^^
      danke dir :) ich hoffe auch sehr. Da jedoch mein Umzug für Anfang Mai ansteht sieht es im Moment dann wohl nicht so rosig aus, aber ich mag doch die Frau Singh sehen menno ^^
      Liebe Grüße
      Romi

      Löschen