Sonntag, 27. September 2015

Anja Krummeck –Der kleine Drache Flip




Anja Krummeck –Der kleine Drache Flip

  • Taschenbuch/eBook: 48 Seiten
  • Verlag: Books on Demand
  • ISBN-13: 978-3734777578
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 12 Jahre








Flip ist ein kleiner Drache, der einsam ist und sich nach Freunden sehnt. Doch wie soll das gehen? In der Nähe gibt es keine anderen Drachen, nur ein Menschendorf. Und das ist verständlicherweise nicht gut auf die Drachen zu sprechen, schließlich zünden Flips Eltern immer wieder Häuser in ihm an.

Als Flip sich heimlich mit dem kleinen Jungen Jamie anfreundet, sind ihm zwei Sachen klar: Seine Eltern dürfen nichts von Jamie erfahren, und der Junge darf nicht wissen, dass es ein Drache ist, mit dem er sich befreundet hat. Und so treffen sie sich immer nur heimlich und getrennt durch einen Busch. Aber natürlich geht es nicht lange gut. Kann die Freundschaft bestehen, wenn sowohl Jamie als auch Flips Eltern die Wahrheit erfahren?

Die Geschichte rund um Flip ist eine recht kurze Geschichte, die Mut macht, an Freundschaft zu glauben und Anderssein zu akzeptieren. Sie bricht eine Lanze gegen Vorurteile. Spannend, unterhaltsam und liebenswert erzählt sie in wenigen Seiten von der abenteuerlichen Freundesuche von Flips. Eine wunderschöne Geschichte zum Vorlesen. Das Einzige, was ich ihr vorwerfen kann, sie ist ziemlich kurz. Aber vielleicht wird es ja irgendwann eine Fortsetzung geben?
Wer eine Vorlesegeschichte für seine Kinder im Vorschulalter sucht, die ihnen Mut macht, auf andere Menschen zuzugehen und Vorurteile abzubauen, der ist hier auf jeden Fall richtig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen