Sonntag, 19. November 2017

Cara Lindon –Winterglitzern

Cara Lindon –Winterglitzern
  • Format: Kindle Edition
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 303 Seiten
  • ASIN: B076YCG36F








Als Bree von ihren Eltern zurück in ihren  kleinen Heimatort gerufen wird, um im Bed & Breakfast zu helfen, während ihre Mutter im Krankenhaus ist, kommt es für sie zur richtigen Zeit. Das Curvy Model fängt an, darüber nachzudenken, etwas anderes zu machen. Nur was, da hat sie keine Ahnung. Aber da hofft sie auf die Hilfe vom Arbeitsamt, der Studienberatung und natürlich ihrer Freundinnen Alys und Chesten.

Dass sie sich in Ben, einen Gast des B&Bs, verliebt, das war ganz sicher nicht ihr Plan. Bree geht nie feste Beziehungen ein. Das will sie gar nicht. Als sie gerade doch anfängt, darüber nachzudenken, erfährt sie etwas, dass alles zu zerstören droht. Gibt es trotzdem ein Happy End in Cornwall?

Schon der erste Band der Cornwall Seasons Reihe, Herbstfunkeln, hat mir gut gefallen. Dieser Band hat ihn aber noch übertroffen, machte es mir Bree doch irgendwie leichter als Alys, sie zu mögen. Schon im ersten Buch fand ich das Curvy Model sehr sympathisch und dieser Eindruck hat sich im Buch noch verstärkt.

Auch Ben hat mein Herz im Sturm erobert, irgendwie hatte er etwas jungenhaft süßes an sich, und das, obwohl er eigentlich sehr ernsthaft ist.

Was das Buch auf jeden Fall geschafft hat, ist meine Cornwall-Sehnsucht zu wecken (mein einziger Besuch dort ist mehr als 15 Jahre her) und mir Hunger zu machen. Bree hat ja schon in Band 1 immer wieder gebacken, und Ben ist ein begeisterter Hobbykoch. So spielt Essen in dem Buch eine durchaus große Rolle. Aber auch Hund und Katze dürfen wieder nicht fehlen. Ihr Anteil ist dieses Mal nicht ganz so groß wie in Herbstfunkeln, aber ohne sie würde auf jeden Fall etwas fehlen.

Die Geschichte ist irgendwie sehr gemütlich, sie gab mir beim Lesen ein wohliges Gefühl, es war, wie wenn ich Freundinnen begleite. Toll ist bei so einer Reihe natürlich, dass man erfährt, wie es den Helden des letzten Bandes ergangen ist, und so habe ich mich natürlich über das Wiedersehen mit Alys und Jory gefreut.


Winterglitzern ist eine wunderschöne Liebesgeschichte, die viel Spaß macht und die die Vorfreude auf den letzten Band rund um Chesten wachsen lässt!

Kommentare:

  1. Ich freue mich auch schon auf Winterglitzern :-). Bree finde ich einen tollen Charakter und wenn mein SUB endlich mal abgebaut ist (haha), möchte ich unbedingt wissen, wie es weitergeht. Schöne Rezension hast du geschrieben. lg Nadine von Nannis Welt

    AntwortenLöschen